Dungstreuer mit Streutisch, breite Wagenkästen

Imposante Präzision: Durchsatz und Ausbringungsqualität

Die Dungstreuer DST und TST zeichnen sich durch ihr Volumen in Verbindung mit ihrer Ausbringungspräzision aus. Sie ermöglichen das Ausbringen aller Art von Material, für große oder kleine Tonnagen pro Hektar. Sie können auch 1 bis 40 T/ha ausbringen.

Die Arbeitsgänge sind optimiert

Die Wartungskosten sind auf ein Minimum reduziert

Sie haben an allen Modellen leichten Zugang zu den auf Leisten angebrachten, zentralisierten Schmierstellen. Als Option bieten wir Ihnen die automatische Schmierzentrale an. Der Streutisch lässt sich schnell und einfach demontieren, genauso wie der Förderer.

 

Epandeurs à table d'épandage Tridem

Baureihe DST & TST

  • Robustheit
  • Volumen von 24 bis 38 m³
  • Vielseitigkeit des ausgebrachten Materials aufgrund des Streutisches
  • Reifendruckregelanlage als Option, um die Bodenverdichtung zu begrenzen und die Böden zu schonen
  • Tragfähigkeit bei feuchten Wetterverhältnissen
  • Sehr gutes Zerkleinern, gleichmäßige Ausbringung
  • Erleichterte und begrenzte Wartung
  • Lange Lebensdauer von Förderer & Wagenkasten
  • Guter Schätzpreis beim Wiederverkauf

Einen Kostenvoranschlag anfordern

Serienmäßige Ausrüstungen der Dungstreuer DST & TST:

  • Integrierter Rahmen
  • Bedienung des Förderers in der Kabine mit elektrischem Steuergerät
  • Förderer mit 2 od. 4 Vaucanson Ketten, 4 Ø20 Befestigungspunkten, 2 od. 3 Gliedern zwischen den Leisten mit 70ger U-Teil je nach Modell, Vollguss-Kettenrad
  • Deichsel auf Blattfeder
  • Homokinetische Weitwinkelgelenkwelle vorn, Freilauf hinten
  • Hubtür mit hohem Durchgang und verstärkter Struktur, Haube hinten und hydraulische Randklappe
  • Vereinfachter Zugriff auf die Schmierstellen: zentralisierte Schmiernippel an der zentralen Welle und oben am Vorschub-Streuwerk
  • Leiter, geschützte Beleuchtung, Rundumleuchte
  • Endbearbeitung Stahlsandstrahlen, Grundier- und Decklackierung Polyurethan und Einbrennen.

Als Optionen erhältlich:

  • Anzeigevorrichtung des Öffnens der Tür
  • Umkehrung des Hydraulikförderers
  • Individuelle Gestaltung des Förderers
  • Automatische Schmierzentrale
  • Silagewagenkasten
  • Hydraulik: unabhängiges Bediengerät für bessere Kühlung, Load Sensing Funktion
  • Präzision: DPA, DPAE, ISOBUS, dynamisches Abwiegen, Konturnachführung, automatisierte Lastverlagerung
  • Hydraulischer Hilfsantrieb
  • Zustreichstange für Kalk und Kreide
  • Pneumatisches Bremssystem und Zulassung 40 km/h
  • Reifendruckregelanlage
  • Andere Bereifungen...
Caractéristiques des épandeurs à table d'épandage Caisse large

Die angegebenen Eigenschaften sind unverbindlich und unterliegen dem Vorbehalt der jederzeitigen Änderung durch DANGREVILLE

Streutisch, breite Wagenkästen

Serienmäßiger Streutisch:

  • Schnelles Demontieren des Streutisches
  • 2 von uns ausgewuchtete, durch Ketten angetriebene Horizontalschnecken, doppelte Spannung und Führung
  • 10 mm Spiralfeder
  • 15 mm Zähne aus Borstahl, umkehrbar
  • Scheiben aus Hardox®, Ø1050 mm mit 4 gekrümmten und einstellbaren Flügeln aus Hardox®
  • Demontierbare Kontur der Scheiben aus Hardox®
  • Ø90 Lager, um die radiale und axiale Last zu dämpfen
  • Verstärktes, einteiliges Gehäuse

Als Option:

  • Schmiernippel und Kettenöler
  • Easy compost...
Epandeurs à table d'épandage 2 et 3 essieux
Dimensions des épandeurs de fumier DST et TST

(1) Wagenkasten-Innenbreite am Kasten unten      
(2) Wagenkasten-Innenbreite am Kasten oben    
A
bmessungen entsprechend der Standardbereifung, die je nach Ausrüstung & Optionen variiert.

Robustesse, polyvalence & qualité d'épandage

Robustheit, lange Lebensdauer, Qualität und Präzision der Ausbringung, geringe Wartung

  • Antrieb der Auflockerer durch Kette, um dieInstandhaltungskosten niedrig zu halten und die Leistungsanzapfung zu begrenzen

 

  • Ausbringungsqualität: Drehzahlsensor an Scheiben und Auflockerern ermöglicht das Anhalten des Förderers, Einstellung der inneren Haubenklappe in Bezug auf Tiefe u. Höhe, um die Ausbringungsqualität zu optimieren, hydraulische Haube mit Teflon-Platte für optimalen Materialfluss

 

  • Einfache Wartung: schnelle Demontage des Streutisches mit PULL-PULL und 7-poligem Anschluss, Tischhalterung inbegriffen; Schnur-Wickelschutzscheibe an den Enden der Auflockerer; zentralisierte Schmierung als Option

 

  • Randklappe serienmäßig rechts. Als Option: Klappe links oder integral
Graisseurs centralisés sur épandeur

Zentralisierte Schmiernippel

Porte guillotine sur épandeur à table d'épandage caisse large

Hubtür

Centrale hydraulique sur épandeurs

Unabhängiges hydraulisches Steuergerät

Epandeur à caisse large : tapis 4 chaînes Vaucanson

Doppelter Vaucanson Kettenförderer

Volet de bordure sur épandeur à table d'épandage

Hydraulische Randklappe

Tapis 2 chaînes Vaucanson sur épandeur à caisse large

Vaucanson Kettenförderer

Style Selector

Layout Style

Predefined Colors

Background Image